Kassenschulung
Kassenschulung
Mystery Shopping vertraut man Spezialisten an. Kontaktieren Sie Schulungskauf.de XXXL GmbH für Ihre Auftragsvergabe
Mystery Shopping vertraut man Spezialisten an. Kontaktieren Sie Schulungskauf.de XXXL GmbH für Ihre Auftragsvergabe

Kassenschulung im Lebensmitteleinzelhandel

Ziele:
Sie vermeiden Fehler und bleiben cool in heißen Phasen!
Sie bestätigen den Verkauf und schaffen einen positiven und
prägenden Abschlusseindruck für den Kunden!
Sie treten professionell auf und stärken somit die Präsenz Ihres Unternehmens auf dem Markt!


Inhalte einer Kassenschulung:
Viele kleine Handgriffe für das große Finale – (Einkaufswagen „leer“?)
Stressfaktoren
Position der Kasse und des Kassenmitarbeiters
Zahlungsarten
Sicherheit im Abschluss
Blickkontakt, wann und wo?
Mehrere Kunden gleichzeitig
Reklamation falscher Geldrückgabe
Mit dem Finale wird der Kauf zum "Erlebnis"!
"Danke für Ihren Einkauf!" - mehr als nur Höflichkeit!

*****************************************************************
die goldenen Kassierregeln


Welche Grundregeln gelten beim Kassieren?


Der Kassiervorgang ist heutzutage zwar viel moderner geworden, doch wird in Deutschland immer noch überwiegend vom Verkaufspersonal durchgeführt. Selbst bei den SB-Kassen ist immer auch Personal anwesend oder in Reichweite, falls es zu Problemen kommt. Beim Kassiervorgang gelten einige Grundregeln, die überall gleich sind und für einen guten Kassierer eigentlich selbstverständlich sein sollten. In diesem Beitrag gehen wir näher darauf ein.



Kein privates Bargeld an der Kasse

Von den meisten Unternehmen wird von den Kassiererinnen und Kassierern verlangt, dass sie kein Bargeld im Kassenbereich bei sich tragen, damit es nicht zu Unsicherheiten kommen kann. Im Zweifallfall stehen sie so bei einem Diebstahlverdacht einfach besser da. Besonders größere Summen privates Bargeld sollte unbedingt vermieden werden.


Prüfung von Münzen und Geldscheinen auf Echtheit

Natürlich sollte Bargeld grundsätzlich auf Echtheit kontrolliert werden. Teilweise sind auch ausländische Geldstücke im Umlauf die den Euros, wie zum Beispiel den 2 Eurostücken sehr ähnlich sehen.

Sauberkeit und Ordnung

Sauberkeit ist im Kassenbereich sehr wichtig. Besonders wegen dem Eindruck beim Kunden, aber auch bei ihren Kollegen und Vorgesetzten und letztendlich natürlich für sich selber. So behalten Sie die Übersicht und wirken professioneller, als wenn bei Ihnen an der Kasse immer Chaos herrscht.

Bargeld stets sichern

Das Bargeld sollte stets in die Kasse gelegt und diese nach dem Kassiervorgang gut verschlossen werden. Überschüssiges Geld sollte abgeschöpft werden.

Freunde und Familie

In vielen Unternehmen ist es auch vorgeschrieben, dass keine Freunde und Familienangehörige abkassiert werden dürfen. So entsteht gar nicht erst der Verdacht, dass Sie diese Personen unrechtmäßig begünstigen.


Korrektes Einhalten von Preisen und Vorschriften

Neuem Kassenpersonal wird meistens eine Einleitungsphase gegeben. Dabei viel erklärt. Merken Sie sich alle wichtigen Vorschriften und ggf. Preise und halten diese stets ein.
Ebenso ist immer vieles zu beachten, dass auch alles korrekt abkassiert wird. Ist der Einkaufswagen "leer".. oder liegt evtl. noch etwas in der unteren Ablage?


Sie haben Interesse an einer Kassenschulung (in Verbindung mit Schulungskäufen an der Kasse) so sprechen Sie uns an

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 07-2017 Schulungskauf.de XXXL GmbH - Ihre Mystery Shopping Agentur aus Aachen für Deutschland - Nutzen Sie den Vorteil der Experten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt